Aber wenn ich doch Recht habe

Diesen Beitrag als Podcast hören.

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin mir relativ häufig sicher, dass ich mit einer bestimmten Sache einfach Recht habe; heute war ich zum Beispiel schon ein paar Mal im Recht: z.B. als ich mit meinen Kindern morgens darüber diskutiert habe, dass sie auf jeden Fall ihre Mütze aufsetzen müssen, weil sie sonst Ohrenschmerzen bekommen oder grade am Telefon als ich mal wieder versucht habe, meine Schwiegermutter davon zu überzeugen, dass man trotz fleischloser Ernährung alle wichtigen Nährstoffe bekommen kann. Und ich finde außerdem, mein Partner könnte jetzt endlich mal verstehen, dass das schon einem bestimmten Ordnungssystem folgt, wie ich meine Kleidung in der Wohnung verteile.

Continue reading “Aber wenn ich doch Recht habe”

Wie deine Gedanken deine Konflikte beeinflussen

Diesen Beitrag als Podcast hören.

“Ein Mann will ein Bild aufhängen. Den Nagel hat er, nicht aber den Hammer. Der Nachbar hat einen. Also beschließt unser Mann, hinüberzugehen und ihn auszuborgen. Doch da kommt ihm ein Zweifel: Was, wenn der Nachbar mir den Hammer nicht leihen will? Gestern schon grüßte er mich nur so flüchtig. Vielleicht war er in Eile? Vielleicht hat er die Eile nur vorgeschützt, und er hat was gegen mich. Und was? Ich habe ihm nichts getan; der bildet sich da etwas ein. Wenn jemand von mir ein Werkzeug borgen wollte, ich gäbe es ihm sofort. Und warum er nicht? Wie kann man einem Mitmenschen einen so einfachen Gefallen abschlagen? Leute wie dieser Kerl vergiften einem das Leben. Und dann bildet er sich noch ein, ich sei auf ihn angewiesen. Bloß weil er einen Hammer hat. Jetzt reicht´s mir wirklich. – Und so stürmt er hinüber, läutet, der Nachbar öffnet, doch bevor er “Guten Tag” sagen kann, schreit ihn unser Mann an: “Behalten Sie Ihren Hammer“.

Diese Geschichte ist aus Paul Watzlawicks Buch „Anleitung zum Unglücklichsein“ und zeigt, weil wie sehr unsere Gedanken unsere Gefühle, Handlungen und unser Verhalten im Konflikt beeinflussen können.

Continue reading “Wie deine Gedanken deine Konflikte beeinflussen”

Mit diesen vier Verhaltensweisen ruiniert ihr eure Beziehung – Die vier apokalyptischen Reiter

Vielleicht habt ihr schonmal von den vier apokalyptischen Reitern aus der Bibel gehört – den vier Boten, die den Weltuntergang einleiten.

In Anlehnung daran hat ein berühmter Beziehungswissenschafter namens John Gottmann die vier apokalyptischen Reiter in der Partnerschaft identifiziert: vier Kommunikationsfehler, die eine Partnerschaft auf Dauer ruinieren und schließlich zu einer Trennung führen können.

Continue reading “Mit diesen vier Verhaltensweisen ruiniert ihr eure Beziehung – Die vier apokalyptischen Reiter”

Paarkrise nach der Geburt?

Warum ihr euren Konflikten eine ganz besondere Beachtung schenken solltet

Euer langersehnter Nachwuchs ist endlich da. Und eigentlich solltet ihr jetzt überglücklich sein. Doch irgendwie ist alles anders, als Du es Dir vorstellt hast. Und eure Beziehung scheint seit der Geburt auch in einer Krise zu sein. Ständig streitet ihr wegen Kleinigkeiten. Paarkrise nach der Geburt.

Weiterlesen

Keine Minute für dich oder deine Partnerschaft?

Sieben Fragen, die ich mir stelle, wenn ich glaube, zu wenig Zeit für mich oder meinen Partner zu haben

Zeit - Zeit für mich, Zeit für uns beide als Paar - wie schwierig ist es für Eltern oft, diese Zeit zu finden. Dabei sind es gerade diese Momente, die uns wieder Kraft geben für den Familienalltag.

Weiterlesen

Ist ein Paarcoaching sinnvoll für uns?

"Ist ein Paarcoaching sinnvoll für uns?" - Diese Frage wird mir häufig gestellt. In diesem Beitrag möchte ich sie gerne beantworten. Ihr erfahrt außerdem, wie ein Paarcoaching abläuft und was ihr daraus für euch und eure Beziehung gewinnen könnt.

Weiterlesen

Streit vor den Kindern? – Ja, aber mit Regeln

Das Thema "Streit vor den Kindern - ja oder nein?" ist mir in letzter Zeit häufiger mal in Gesprächen mit Eltern über den Weg gelaufen. Oft waren diese geprägt von schlechtem Gewissen der Eltern, dass sie sich in bestimmten Momenten einfach nicht zurückhalten konnten.

Weiterlesen