Manchmal funktioniert es in einer Partnerschaft einfach nicht mehr ...

... das bedeutet aber nicht, dass ihr nicht weiterhin wunderbare Eltern sein könnt.

Mediation Eltern

Wenn ihr euch in einer Trennungssituation befindet und nicht mehr die Worte findet, um konstruktiv miteinander ins Gespräch zu kommen, kann eine Mediation eine sinnvolle Alternative zu einem nervenaufreibenden, kostspieligen gerichtlichen Verfahren sein.

Mit mir als Moderatorin erarbeitet ihr selbstbestimmte Vereinbarungen, die zukünftig für euch beide im Alltag lebbar sind. Im Fokus meiner Arbeit mit euch steht dabei immer das Wohlergehen eurer Kinder. Ein Bestandteil der Mediation kann daher ein themenzentriertes Kinderinterview sein, das euch zusätzliche Informationen darüber geben kann, was sich eure Kinder in der aktuellen Situation für sich wünschen. Auf dieser Grundlage könnt ihr auch die Sicht eurer Kinder in die Vereinbarungen mit einfliessen lassen.

Ich schaffe eine konstruktive Gesprächsatmosphäre, in der ihr zum Beispiel folgende Dinge klären könnt:

  • finanzielle Fragen
  • Fragen zu eurer jeweiligen zukünftigen Wohnsituation
  • Regelungen zum Umgang und Kontakt mit euren Kindern
  • eure jeweilige berufliche und private Lebensplanung
  • ...

Gerne können wir in einem kostenlosen Erstgespräch klären, ob ich euch als Mediatorin in eurer individuellen Situation sinnvoll unterstützen kann. In diesem Gespräch werde ich auch all eure Fragen zum Ablauf der Mediation klären können.